Gospel-Workshops

Brauchen Sie für Ihren Chor, Ihre Gemeinde oder Jugendgruppe einmal wieder ein besonderes Erlebnis? Möchten Sie erleben, zu welch großartigen Darbietungen Sie alle zusammen fähig sind? Dann ist unser Gospelworkshop ein Angebot, das Sie sich genauer anschauen sollten.

Zur Durchführung dieses Workshops bietet sich ein Wochenende an. Ich studiere mit den Teilnehmenden Gospellieder vierstimmig ein, ein Pianist begleitet den Chor bei der Probe und der Aufführung am Klavier. Bei den Musikstücken handelt es sich um einfach zu erlernende Gospels. Ob es sich dabei um traditionelle oder moderne Gospels handelt, kann zuvor gemeinsam festgelegt werden. Zum Workshop kann ein Abschlusskonzert oder Gottesdienst gehören.

In den Proben wird Gesangstechnik und Basiswissen von Gospels vermittelt, wobei die Praxis – das Singen selbst – stets im Vordergrund steht. Der zu Gospels passende musikalische Ausdruck und das Einüben der einzelnen Stimmen soll mit Spaß am Singen und dem Ausleben der Liedinhalte verbunden werden.

Der Workshop ist für erfahrene und unerfahrene Sänger, aber auch für Chorleiter geeignet, da nicht die perfekte Aufführung im Vordergrund steht, sondern das Erlernen und Verstehen der Gospels und der Spaß am gemeinsamen Singen. Chorleiter können hierbei für ihre eigenen Chöre zum einen neue Tipps uns Anregungen, zum anderen Material für ihr Repertoire mitnehmen.

Das Wochenende gestaltet sich zeitlich, inhaltlich und darüber hinaus flexibel nach den Wünschen der Veranstalter! Für konkrete Fragen und Absprachen stehe ich gerne zur Verfügung.

Um immer informiert zu sein, bestellen Sie gern meinen Newsletter.

Jetzt anfragen

Aktuelle Workshop-Termine

DatumOrtInfos
30. Sep - 02. Okt 202226125 Oldenburg, Thomas-Kirche Ofenerdiek Infos anzeigen
gospelworkshop-thomaskirche@web.dehttp://www.thomas-kirche.de/https://michakeding.de/wp-content/uploads/Gospelworkshop_Thomas_Kirche.pdfGospelworkshop mit Micha Keding (Chorleitung), Marion Gutzeit (Stimmbildung, Solistencoaching) und Hilmar Kettwig (Piano)

Alle, die Lust haben zu singen, sind eingeladen sich anzumelden. Notenkenntnisse oder Chorerfahrungen sind nicht erforderlich. Die Stücke sind so eingängig, dass sie leicht zu erlernen sind, auch für Ungeübte.
Die Teilnehmer*innen benötigen ein gültiges Impfzertifikat. Alle anderen Vorgaben werden entsprechend der Corona-Bestimmungen eingehalten, die zum Workshop-Termin Gültigkeit haben.

Die Teilnahmegebühr beträgt 77,00 Euro, zzgl. 12,95 Euro Notenbuch „Favorite Workshop Songs“.
In der Gebühr sind enthalten:
• viele Stunden mit Gospelmusik und ein Abschlusskonzert am Sonntag um 15.00 Uhr
• Proben mit Chorleitung, Stimmbildnerin, Pianist
• Getränke an allen Tagen (Wasser, Kaffee, Tee)
• selbstgebackener Kuchen zur Kaffeepause
• einfaches, leckeres Mittagessen am Samstag
• ein Imbiss am Sonntagmittag
• gute Laune für die ganze Woche danach

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 60 Personen. Anmeldung bitte bis zum 04.07.2022.

Veranstaltungsort:
Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Am Alexanderhaus 163, 26127 Oldenburg
Das Konzert findet in der Thomas-Kirche statt.
Veranstalter: Ev.-lutherische Kirchengemeinde Ofenerdiek, Langenweg 165, 26125 Oldenburg,

Das Workshop-Team

Micha Keding

Micha Keding

Chorleitung

Hilmar Kettwig

Hilmar Kettwig

Piano

live-pianist.com
Marion Gutzeit singt am Mikrofon

Marion Gutzeit

Stimmbildung

mariongutzeit.de

Pressespiegel

  • Als wäre Joe Cocker in der Stadtkirche dabei gewesen. Workshop endete mit tollem Konzert.
  • Mitreißende „Raketen“ in der Stadtkirche gezündet. Abschlusskonzert des Gospelworkshops mit 170 Sängern.
  • Eine große „Chorfamilie“ begeisterte das Publikum 120 enthusiastische Sänger groovten in der Stadtkirche.
  • Übung, bis der Rhythmus in die Füße „kriecht“ Gospel-Workshop: 185 Begeisterte.
  • „Einfach erfrischend anders“ Gospelkonzert in Gerdau: 500 Zuschauer waren begeistert.